ABS RailTrax®

Schienensicherungssystem

Das neue ABS RailTrax® Schienensystem ist ein Sicherungssystem für Personen gegen Absturz mit einer festen Edelstahlführungsschiene und Schienengleiter.
Das komplett aus Edelstahl gefertigte Schienensystem vereint dabei höchsten Nutzungskomfort und einen erschwinglichen Preis. Das ABS RailTrax® überzeugt durch die Einfachheit und Robustheit seiner Bestandteile und dem geringen Montageaufwand.
Zugelassen nach DIN EN 795 Klasse D erfüllt das Schienensystem die höchsten europäischen Sicherheitsansprüche.

Einsatz:

Als Standard kommen vorgefertigte 3 Meter lange Führungsschienenelemente zum Einsatz. Mittels Bohrungen am Anfang und Ende können diese über den Zwischenanker leicht verbunden werden. So können leicht längere Schienenstrecken bewerkstelligt werden. An Kurven oder Ecken kann das Schienensystem unterbrochen oder mittels speziell angefertigter Kurvenschienen das System fortgeführt werden.

 

Technische Daten

  • Horizontales, schienengebundenes Sicherungssystem ABS RailTrax®
  • Geprüft und zugelassen nach DIN EN 795 Klasse D durch das Prüfinstitut der DEKRA (CE 0158)
  • Zugelassen für die Nutzung von 4 Personen gleichzeitig
  • Rollen-Schienengleiter mit frei drehbarer Anschlagöse
  • Schienengleiter aus Edelstahl (Werkstoff 1.4571)
  • Horizontaler Einsatz auf Flachdach, seitlich oder überkopf möglich
  • Stabile Edelstahlschienen, an Anfang und Ende vorgebohrt zur Systemfortführung oder zum Abschluss, aus Edelstahl (Werkstoff 1.4301), Standardlänge: 3 Meter
  • Zwischenanker alle 3 Meter
  • Endterminal zum Aufsetzen oder Abnehmen des Gleiters
  • Befestigung an Beton oder Stahlkonstruktionen möglich