ABS FSG

Fenstersicherung

Das ABS FSG 01-05 System ist entwickelt worden, um Personen bei Arbeiten an Fenstern Schutz vor Absturz zu gewährleisten. Das Geländer ist transportabel und kann somit von Fenster zu Fenster mitgenommen und eingerichtet werden.
Das System ist zugelassen und geprüft nach der Europanorm EN HD 1000 mit einer Belastung von 125kg. Durch die verschiedenen Größen und den variablen Verstellbereich ist es bei Fensterbreiten ab 400 bis 1720mm einsetzbar, bei nur geringem Transportmaß von 400 bzw. 770mm. Für das System ist keine bauliche Vorrüstung notwendig und kann bei allen Rahmenbreiten bis 90mm eingesetzt werden.

FSG01-05

Einsatz:

Das voreingestellte Fenster-Sicherungsgeländer wird vom Fußboden aus mit dem U-Profil über den Fensterrahmen auf das Fensterbrett gestellt. Der vertikale Fensterrahmen wird einseitig mit den Ausschubklammern umschlossen, fixiert sich zwischen Rahmen und Fensterflügel und ist so gegen Kippen gesichert. Nach Auszug der gegenüberliegenden Ausschubklammern auf die maximale Fensterbreite erfolgt die Verrastung: Das Sicherungsgeländer ist wirksam im Fensterramen eingebaut.
Dieses bewährte Sicherungssystem ist abstellbar, freistehend und für die sich sichernde Person einfach im Fenster montierbar. Vorsicht: Das System ist nicht zum Festhalten, dauerhaftem Gegenlehnen mit dem Körpergewicht oder als Trittleiter konzipiert.

Technische Daten

  • FSG 01 Verstellbereich 400 – 910 mm    Gewicht 5,2kg
  • FSG 02 Verstellbereich 770 – 1720 mm  Gewicht 6,9kg
  • FSG 03 Verstellbereich 490 – 730 mm    Gewicht 2,9kg
  • FSG 04 Verstellbereich 700 – 1160 mm  Gewicht 3,9kg
  • FSG 05 Verstellbereich 1110 – 1570 mm Gewicht 4,9kg