ABS Dachhaken

Sicherheitsdachhaken aus Edelstahl

Der ABS-Lock® DH ist mehr als ein gewöhnlich Dachhaken. Im Gegensatz zu den ausschließlich nach EN 517 Typ A zugelassenen Dachhaken ist der Lock DH03 auch nach der EN 517 Typ B zugelassen und somit für alle Belastungsrichtungen einsetzbar, also auch Richtung Ortgang oder sogar zum First hin. Dies ermöglicht uneingeschränktes Arbeiten auf der Dachfläche.

Gleichzeitig hat der Sicherheitsdachhaken die Zulassung als Einzel-anschlagpunkt für die Persönliche Schutzausrüstung gemäß EN 795 Typ A für 3 Personen gleichzeitig.

Einsatzmöglichkeiten:

Der Dachhaken Lock DH03 kommt auf Steil- oder Satteldächern zum Einsatz. Der große Vorteil: Er dient zum einen zum Auflegen der Leiter, zum anderen zum Anschlagen der Persönlichen Schutzausrüstung gegen Absturz (PSAgA).Bei der Entwicklung wurde speziell darauf geachtet, dass die Struktur des Lock DH03 und die Befestigung am Untergrund für eine Sturzbelastung in alle Richtungen einsetzbar ist. Somit kann der Nutzer auch am Ortgang arbeiten oder den First überschreiten. Die Sicherung wird dadurch nicht beeinträchtigt.